*ambulante rückfallvorbeugung



Und hier sind ein paar Infos für Kinder und Jugentliche, die selbst sexuell missbraucht haben

Wahrscheinlich geht es euch gerade eher schlecht, weil ihr genau wisst, dass ihr etwas Verbotenes getan habt und sehr viel Ärger, Schwierigkeiten oder sogar Gefängnisstrafen auf euch warten, wenn ihr darüber redet. Darum müsst ihr mit diesem Geheimnis leben genau so wie eure Opfer. Und wahrscheinlich würdet ihr eure Beziehungen zu anderen Kindern und eure Sexualität auch gern so leben, dass Niemand dabei Schaden nimmt.
Daher bieten wir euch an, mit uns zu reden. Wir versprechen euch keineswegs Straffreiheit, aber wir versprechen euch, euch als Menschen ernst zu nehmen und wert zu schätzen und euch zu helfen, dass ihr so leben könnt, wie ihr eigentlich wollt. Das Ziel der Arbeit wird sein, den sexuellen Missbrauch sicher zu beenden, die Not der Opfer ernst zu nehmen und das eigene Leben so zu gestalten, dass es euch gut geht und ihr niemand schadet.

Traut euch! Das Leben wird wirklich leichter.
Tel: 0234/9650349
Oder per e-mail: neuewege.rv@caritas-bochum.de